schaugenau
.
 

Die Inhalte der einzelnen 90minütigen Module sind:


Modul 1:  Die Augen als Teil des Körpers zu beleben und zu entspannen, die Sehzellen zu energetisieren und die Qualitäten von Licht und Dunkel zu erleben.


Modul 2: Die Beweglichkeit der Augen zu erforschen und zu erweitern sowie die Augenmuskeln bewusst zu machen.  

Modul 3: Das periphere Sehen anzuregen, das Sehfeld zu weiten und retinales Sehen („Schauen“) lernen.


Modul 4: Das Sehen in die Nähe und in die Ferne üben (Akkomodation) , die Augenlinse elastisch und klar zu erhalten.  


Modul 5: Den Sehraum zu erleben, Beidäugigkeit und Fusion zu erforschen und zu üben.


Modul 6: Das Wahrnehmen von Farben und Kontrasten, die Stärkung des Farbensehens und Farbtherapie für und durch die Augen.


Modul 7: Das visuelles Gedächtnis anzuregen und die bildhafte Vorstellungskraft zu entwickeln.


Modul 8: Rückblick – Ausblick,Erlernen eine Kurzprogramms sowie Hinweise und Tipps für den Alltag. 


Jeder Teilnehmer erhält die notwendigen Materialien sowie ein Handout mit Infos, Tipps und Übungen.


zurück